PHP – Dynamische Webseiten erstellen


HTML gut und schön, aber was ist, wenn ich keine statischen Daten hinterlegen will? Was ist, wenn ich alle Informationen aus einer Datenbank abbilden will, oder wenn ich etwas in die Datenbank schreiben will?
HTML nützt an dieser Stelle nicht mehr viel, jedenfalls nicht allein. Als Erweiterung zu HTML gibt es PHP: Hypertext Preprocessor.
Mit PHP öffnet sich einem eine ganz neue, wunderbare Welt der Webentwicklung. Aus einer starren Internetseite mit statischem Inhalt wird eine Seite voller Content, den man selber beeinflussen kann. Mit PHPermöglichen sich Features wie ein Gästebuch, Kontaktformular, Login, etc.
Sie werden nach dem Kurs in der Lage sein, eine eigene anspruchsvolle Webanwendung zu erstellen, mit der Sie interagieren können.

Die Programmiersprache PHP ist aus dem Internet nicht mehr wegzudenken und stellt einen wichtigen Standard bei der Entwicklung dynamischer Webapplikationen dar. Dieser Kurs bietet Ihnen eine detaillierte Anleitung für den Einsatz von PHP in der Praxis.

PHP fungiert wie eine Erweiterung von HTML, denn mit PHP kann man HTML-Inhalt dynamisch generieren. Dabei unterstützt PHP relationale Datenbanken. Mit PHP lassen sich Funktionen von Internetseiten wie z.B. ein Login, ein Gästebuch oder Kontaktformulare erstellen. Ziel ist es, dass Sie in der Lage sein werden, eine anspruchsvolle dynamische Internetseite nach Ihrem Wunsch zu erstellen.

Als Voraussetzung werden Kenntnisse in HTML und SQL empfohlen.

Themenauszug:

• Einbinden von Scripts
• Verknüpfung mit Datenbanken
• Dynamische Tabellen
• Formulare und Anfragenbearbeitung
• Verwendung von Sessions

Terminauf Anfrage (2 Tage)
ZielgruppeMitarbeiter, die mit der Pflege von Webseiten betraut sind
VoraussetzungenKenntnisse in HTML und SQL empfohlen, aber nicht zwingend
Preis890,00 € (netto, pro Person)


Anmeldung / Rückfragen:


Alle Preise gelten netto zuzüglich gesetzlich gültiger MwSt. bei Zahlung binnen 8 Tagen nach Leistungserhalt, netto ohne Abzug, soweit nicht anders vereinbart. Die auf dieser Seite aufgeführten Angebote sind freibleibend, Irrtum vorbehalten. Für die genannten Termine gibt es keine Durchführungsgarantie. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der ConSense Consulting GmbH, die - soweit nicht bekannt - bei uns unter angegebenen Kontaktdaten zu erfragen sind.