ABGESAGT: Monitoring mit Zabbix

für Administratoren


-- Wichtiger Hinweis: Diese Veranstaltung wurde abgesagt! --

„Die perfekten IT-Systeme, die zuverlässig und ohne Fehler ihre Dienste tun, gibt es nicht.“

Meistens bemerkt man einen Fehler erst, wenn es zu spät ist. Server legen merkwürdiges verhalten an den Tag und sind langsamer als gewohnt. Dass es an einer vollen Festplatte liegt, bemerkt man zuerst nicht. Da ist es dann meistens schon zu spät.

Um solchen Fehlern vorzugreifen ist ein Monitoring System unabdingbar. In diesem interaktiven Kurs bieten wir einen Einblick in die Grundlagen der Monitoring Software „Zabbix“ von der Installation, zur Konfiguration bis hin zum verschicken von Alarmen.

Themenauszug:

• Installation des Zabbix-Servers
• Konfiguration des Hostsystems
• Überwachung von einzelnen Systemen (z.B. Server, Drucker, Switche) konfigurieren
• Installation des Zabbix-Agenten in Windows und Linux
• Konfiguration der einzelnen Überwachungsarten (SNMP, JMX, IPMI, Datenbanken, etc)
• Sammeln und Auswerten von Daten und Reports
• Senden von Alarmen
• Benachrichtigung konfigurieren
• Ausführen von Aktionsgesteuerten Skripten
• Wartungen und Ausnahmen (planen und konfigurieren)

TerminMo., 24.07.2017 bis Mi., 26.07.2017 (3 Tage)
ZielgruppeMonitoring Verantwortliche, Rechenzentrums Verantwortliche
VoraussetzungenAdministratoren
Preis1.850,00 € (netto, pro Person)


Anmeldung / Rückfragen:


Alle Preise gelten netto zuzüglich gesetzlich gültiger MwSt. bei Zahlung binnen 8 Tagen nach Leistungserhalt, netto ohne Abzug, soweit nicht anders vereinbart. Die auf dieser Seite aufgeführten Angebote sind freibleibend, Irrtum vorbehalten. Für die genannten Termine gibt es keine Durchführungsgarantie. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der ConSense Consulting GmbH, die - soweit nicht bekannt - bei uns unter angegebenen Kontaktdaten zu erfragen sind.