Microsoft Exchange Server 2016

Einführungskurs ink. Hybrid Umgebungen


Exchange 2016 ist das zweite Release dessen Code sich bereits in der Azure – Cloud von Microsoft bereits bewährt hat.

Neben den wichtigsten architektonischen Neuerungen und den Migrationsszenarien zu Exchange 2016, geht es um die Konfiguration und das Management von hybriden Exchange Umgebungen, bei denen ein Teil der Postfächer in der Azure-Cloud liegen.

Im Kurs wird eine entsprechende hybride Umgebung aufgebaut und administriert. Weiter wird die Installation und Konfiguration von Office Web App Server für das Rendern von Office Dokumenten im Zusammenhang mit „Outlook on the Web“ behandelt.

Themenauszug:

• Unterschiede in der Exchange Architektur
• Migrationsszenarien von Exchange 2010/2013
• Neues von der DAG (Data Availiablity Group)
• Neuerungen in OWA .. Outlook On The Web (OOTW)
• Integration von Office Web App Server in OOTW
• Komponenten einer hybriden Exchange Umgebung
• Aufbau einer Hybriden Exchange Umgebung

TerminDi., 03.07.2018 bis Do., 05.07.2018 (3 Tage)
ZielgruppeErfahrene Exchange Administratoren
VoraussetzungenWindows-Basiskenntnisse
Preis1.850,00 € (netto, pro Person)


Anmeldung / Rückfragen:


Alle Preise gelten netto zuzüglich gesetzlich gültiger MwSt. bei Zahlung binnen 8 Tagen nach Leistungserhalt, netto ohne Abzug, soweit nicht anders vereinbart. Die auf dieser Seite aufgeführten Angebote sind freibleibend, Irrtum vorbehalten. Für die genannten Termine gibt es keine Durchführungsgarantie. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der ConSense Consulting GmbH, die - soweit nicht bekannt - bei uns unter angegebenen Kontaktdaten zu erfragen sind.