IBM Notes/Domino – für Administratoren


In diesem Seminar lernen Sie eine IBM Domino-Umgebung zu planen, aufzusetzen und zu betreiben. Wir behandeln alle relevanten Aspekte der Domino-Administration auf Basis der aktuellen Version von Grund auf und verlieren dabei nie den Bezug zu Ihrer beruflichen Praxis.

Themenauszug:
• Domino-Architektur
• Planung einer Domino Server-Infrastruktur
• Server-Installation
• Client-Installation und angepasste Client-Installation
• Strategien zum Rollout des neuen Clients
• Benutzer- und Gruppenverwaltung
• Das Sicherheitsmodell von Notes und Domino
• Mail Routing
• Replikation
• Verbindungsdokumente
• Richtlinien (Policies)
• Administrationsprozess (AdminP)
• Administrations-Werkzeuge & Konsolen-Kommandos
• Notes Roaming
• Clustering
• Browserzugriff und Lotus iNotes
• Logging & Überwachung
• ID Vault
• DAOS (Domino Attachment and Object Service)
• DDM (Domino Domain Monitoring)
• DCT (Domino Configuration Tuner)
• IBM Notes Traveler
• Upgrades

Das Seminar ist „hands on“, die Teilnehmer konfigurieren jeweils einen eigenen Server.



Alle Preise gelten netto zuzüglich gesetzlich gültiger MwSt. bei Zahlung binnen 8 Tagen nach Leistungserhalt, netto ohne Abzug, soweit nicht anders vereinbart. Die auf dieser Seite aufgeführten Angebote sind freibleibend, Irrtum vorbehalten. Für die genannten Termine gibt es keine Durchführungsgarantie. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der ConSense Consulting GmbH, die - soweit nicht bekannt - bei uns unter angegebenen Kontaktdaten zu erfragen sind.